Suchen
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Qumulo erweitert Cloud Q-Angebot mit Qumulo auf Azure as a Service

Qumulo in Azure bietet eine Dateidatenverwaltungsplattform im Petabyte-Bereich als verwalteten Dienst in der Cloud und ermöglicht so radikale Einfachheit und Flexibilität

SEATTLE – 7. Juli 2021 - Qumulo, der bahnbrechende Marktführer bei der radikalen Vereinfachung des unstrukturierten Datenmanagements von Unternehmen in Hybrid-Cloud-Umgebungen, gab heute die öffentliche Einführung von . bekannt Qumulo® in Azure as a Service (QaaS), eine Dateidatenverwaltungsplattform im Petabyte-Bereich in der Cloud, die mit der Einfachheit eines verwalteten Dienstes bereitgestellt wird. Kunden können jetzt mit der Einfachheit und Flexibilität der Qumulo-Plattform, kombiniert mit der Größe und Leistungsfähigkeit der Cloud-Ressourcen von Microsoft Azure, einen Datei-Data-Lake im Petabyte-Bereich für datenintensive Workloads wie Videoredaktionen, medizinische Bildgebung und KI-gesteuerte Analysen einrichten. .

„Qumulo auf Azure as a Service eliminiert die Kompromisse, denen Kunden beim Erstellen dateibasierter Workloads in großem Maßstab in der Cloud gegenüberstehen. Azure-Kunden können jetzt problemlos Dateidatenanwendungen mit einer skalierbaren, sicheren Plattform der Enterprise-Klasse erstellen, die als vollständig verwalteter Cloud-nativer Dienst angeboten wird“, sagte Bill Richter, CEO von Qumulo. „Mit der Verfügbarkeit von Qumulo auf Microsoft Azure können wir ultimative Flexibilität bieten, um überall dort zu arbeiten, wo unsere Kunden wollen, und ohne Hardware, Software-Upgrades oder komplizierte Systeme im großen Maßstab verwalten zu müssen.“ 

Qumulo in Azure kann in einem einzigen Namespace auf mehrere Petabyte skaliert werden und ermöglicht so Rechenworkloads mit hoher Kapazität auf jedem Windows-, Mac- oder Linux-Gerät. Der neue Service macht es auch einfach, Petabytes an Daten schnell zu migrieren und unbegrenzte Datei-Data Lakes zu erstellen, ohne Anwendungen neu schreiben oder umgestalten zu müssen. Um den Kunden noch mehr Freiheit zu geben, macht es die native Replikation von Qumulo für Kunden einfach, Daten von der Cloud nach On-Prem und zum Edge kostenlos zu verschieben. Der Service ermöglicht es Kunden auch, ihre Daten problemlos zwischen privaten und öffentlichen Clouds zu verschieben, was eine immer wichtigere Geschäftsanforderung ist, da das Volumen an unstrukturierten Daten die Kapazitäten der Unternehmen für deren Verwaltung übersteigt.

„Wir schätzen die Fähigkeit von Qumulo, als Plattform für die Verwaltung von Millionen von Dateien zu dienen, die den Kern unseres Geschäfts bilden“, Sundhar Rajan, CIO von Casepoint, einer führenden Plattform für Rechtsstreitigkeiten, Ermittlungen und Compliance. „Die Leistung und Skalierbarkeit von Qumulo in Azure ermöglicht es uns, uns auf die Ermöglichung von Geschäftsworkflows zu konzentrieren und gleichzeitig die Vorteile der Cloud-Technologie zu nutzen. Mit Qumulo sind wir mit der Freiheit, Geschwindigkeit und Leistung ausgestattet, die wir brauchen, um schnell Innovationen zu entwickeln und unsere Daten in jeder Umgebung in Geschäftswert umzuwandeln.“ 

„Qumulo zu Microsoft Azure zu bringen ist eine wertvolle Ergänzung für Kunden, die die Cloud nutzen möchten, um ihre massiv wachsenden unstrukturierten Datensätze zu verarbeiten, bei denen traditionelle Dateiprotokolle benötigt werden“, sagte Jürgen Willis, Vice President, Azure Storage. „Durch die Kombination der Skalierbarkeit und Einfachheit der Qumulo-Plattform mit den Fähigkeiten und der On-Demand-Skalierung der globalen Infrastruktur und des Ökosystems von Azure erhalten Unternehmen eine weitere Option, um die anspruchsvollen Daten-Workloads von heute zu unterstützen.“

Qumulo in Azure ist jetzt im Azure Marketplace öffentlich zugänglich und wird in einem einfachen Pay-per-Use-Modell angeboten.

Erfahren Sie mehr über Qumulo in Azure wenn sie hier klicken.

Tweet: @Qumulo erweitert das Cloud Q-Angebot mit Qumulo auf @Azure as a Service, der branchenweit ersten Dateidatenverwaltungsplattform im Petabyte-Bereich als Managed Service in der #Cloud. https://bit.ly/36g74ku

Ressourcen:
Qumulo in Azure as a Service
Erfahren Sie mehr über die Qumulo File Data Platform 
Lesen Sie mehr über Qumulo in unserem Blog 

Über Qumulo, Inc.
Qumulo ist der bahnbrechende Marktführer bei der Vereinfachung des Datenmanagements in seiner nativen Dateiform in großem Umfang in Hybrid-Cloud-Umgebungen. Die leistungsstarke Dateidatenplattform wurde entwickelt, um Workflows und Anwendungen mit Daten in ihrer nativen Dateiform in großem Umfang lokal und in der öffentlichen Cloud zu speichern, zu verwalten und zu erstellen. Qumulo wird von Fortune-500-Unternehmen, großen Film- und Animationsstudios und einigen der größten Forschungseinrichtungen der Welt vertraut, um den gesamten Datenlebenszyklus von Aufnahme, Transformation, Veröffentlichung und Archivierung mit kostengünstiger Kapazität, dynamischer Skalierbarkeit und automatischer Verschlüsselung einfach zu verwalten , Echtzeit-Sichtbarkeit und eine fortschrittliche API, die es Kunden ermöglicht, Qumulo einfach in ihr Ökosystem und ihre Arbeitsabläufe zu integrieren. www.qumulo.com.

Qumulo, Qumulo Core und das Qumulo-Logo sind eingetragene Marken oder Marken von Qumulo, Inc. Alle anderen Marken und Namen hierin können Marken anderer Unternehmen sein. Copyright © 2021. Alle Rechte vorbehalten.

Für weitere Informationen:

Qumulo-Kontakt
Stacey Collins Burbach
pr@qumulo.com
415-310-9767

Nach oben scrollen