Azure Native Qumulo jetzt in der EU, im Vereinigten Königreich und in Kanada verfügbar – Erfahren Sie mehr

Medien und Unterhaltung

Unterhaltungskünstler arbeiten rund um die Uhr daran, Inhalte zu erstellen, die das Publikum weltweit begeistern. Die Lagerung steht im Mittelpunkt ihrer Arbeit. Aber Studios stehen vor extremen Speicherherausforderungen.

anschauen
0 PB
Für Avatar 2 erforderlicher Speicherplatz
0 EB
Prognose für die Speicherung von Medien und Unterhaltung in der Cloud bis 2023

Digital Storage for Media Entertainment Report, Business Wire

0 x
Erhöhte Speicherkapazität und Übertragungsraten bei der 8K-Bearbeitung im Vergleich zu HD

Doch wo Künstler ihre Daten speichern, ändert sich. Der Speicher wird jetzt zwischen zentralen Studios, Remote-Standorten und Cloud-Workloads verteilt. Der Speicherbedarf steigt rasant, da Auflösung, Bildraten und die Anzahl der visuellen Effektebenen in die Höhe schnellen. 

Für Arbeitslasten wie Bearbeitung, VFX, Animation und Rendering sind schnelle, umfangreiche Datenspeicher erforderlich.

Die Scale Anywhere™-Plattform von Qumulo kann dabei helfen. Wir unterstützen die Speicherung vor Ort, in Remote-Einrichtungen und in der Cloud.

Post Production

Moderne Postproduktionsteams arbeiten mit 4K- und 8K-Projekten, oft mit 60 Bildern pro Sekunde und HDR.

Darüber hinaus arbeiten Teams zunehmend remote und benötigen die Möglichkeit, in der Cloud zu arbeiten.

Diese Anforderungen zerstören veraltete Speicherplattformen.

Scale Anywhere™ von Qumulo kann helfen. Unsere Plattform unterstützt die Speicherung vor Ort und in der Cloud. Und wir arbeiten mit den kreativen Anwendungen, auf die Sie angewiesen sind:

Darüber hinaus machen wir Lagerung einfach. Alle Daten – unabhängig davon, wo sie sich befinden – verwenden einen einzigen Namensraum. Wir machen es einfach, bei Bedarf in die Cloud und zurück ins Studio zu wechseln. Die Echtzeitanalyse von Qumulo ermöglicht es Studios außerdem, kreative Arbeitsabläufe zu optimieren und hilft, potenzielle Probleme zu erkennen, bevor sie sich auf die Produktion auswirken.

Animation

Die Speicherung ist das Herzstück der Animation. Bei 8K DCI 60fps benötigt eine einzige Animationssekunde fast 3 GB Speicherplatz! Animations- und VFX-Studios müssen in der Lage sein, auf sehr hohe Kapazitäten zu skalieren.

Und da die Produktionskontrollen täglich erfolgen müssen, ist die Betrachtung in Echtzeit entscheidend, um pünktlich, im Rahmen des Budgets und in der erforderlichen Qualität zu liefern. Auch die Animationsspeicherung muss schnell sein. 

Und schließlich stellt sich noch die Frage, wo Sie Ihr gerendertes Filmmaterial speichern. Auf dem Gelände? In der Wolke? Remote, wo ein Großteil Ihrer Mitarbeiter jetzt arbeitet? Für die meisten Studios lautet die Antwort: alle drei.

Scale Anywhere™ von Qumulo kann helfen. Wir liefern eine schnelle, zuverlässige und skalierbare Lösung, die den Anforderungen anspruchsvoller Animationsstudios gerecht wird. Unsere Plattform unterstützt On-Premise- und Cloud-Speicher. Und wir arbeiten mit den Apps, auf die Sie angewiesen sind, wie 3DS Max und Maya.

Die Flash First Hybrid-Architektur von Qumulo bietet die Leistung, die Künstler und Renderfarmen benötigen, und bietet gleichzeitig eine kostengünstige Option für Animationen. Und im Gegensatz zu anderen Speicherplattformen ermöglicht Qumulo den Kunden, 100 % ihrer nutzbaren Speicherkapazität zu nutzen.

Die Echtzeitanalyse von Qumulo ermöglicht es Vorgesetzten, kreative Arbeitsabläufe zu optimieren und ermöglicht es Systemadministratoren außerdem, potenzielle Probleme zu erkennen, bevor sie sich auf die Produktion auswirken. Schließlich bedeutet die API-First-Mentalität von Qumulo, dass Pipeline-Teams Prozesse automatisieren und so Zeit und Geld sparen können.

FuseFX skaliert die Infrastruktur schnell mit virtuellen Workstations.

Cinesite Studios überwindet technische Hindernisse, um enge Fristen einzuhalten.

VFX

Der Speicher ist das Herzstück von VFX. Bei 8K DCI 60fps erfordert eine einzige Sekunde VFX fast 3 GB Speicherplatz! VFX-Studios müssen in der Lage sein, auf sehr hohe Kapazitäten zu skalieren.

Und da die Produktionskontrollen täglich erfolgen müssen, ist die Betrachtung in Echtzeit entscheidend, um pünktlich, im Rahmen des Budgets und in der erforderlichen Qualität zu liefern. Auch der VFX-Speicher muss schnell sein. 

 Und schließlich stellt sich noch die Frage, wo Sie Ihr gerendertes Filmmaterial speichern. Auf dem Gelände? In der Wolke? Remote, wo ein Großteil Ihrer Mitarbeiter jetzt arbeitet? Für die meisten Studios lautet die Antwort: alle drei.

Scale Anywhere™ von Qumulo kann helfen. Wir liefern eine schnelle, zuverlässige und skalierbare Lösung, die die Anforderungen anspruchsvoller VFX erfüllt. Unsere Plattform unterstützt On-Premise- und Cloud-Speicher. Und wir arbeiten mit den Apps, auf die Sie angewiesen sind, wie Blender, Nuke und Houdini.

Die Flash First Hybrid-Architektur von Qumulo bietet die Leistung, die Künstler und Renderfarmen benötigen, und bietet gleichzeitig eine kostengünstige Option für VFX. Und im Gegensatz zu anderen Speicherplattformen ermöglicht Qumulo den Kunden, 100 % ihrer nutzbaren Speicherkapazität zu nutzen.

Die Echtzeitanalyse von Qumulo ermöglicht VFX-Supervisoren die Optimierung kreativer Arbeitsabläufe und ermöglicht es Systemadministratoren außerdem, potenzielle Probleme zu erkennen, bevor sie sich auf die Produktion auswirken. Schließlich bedeutet die API-First-Mentalität von Qumulo, dass Pipeline-Teams Prozesse automatisieren und so Zeit und Geld sparen können.

Wiedergabe

Das Rendern ist hinsichtlich Zeit und Speicherkapazität extrem teuer. Moderne Filme und kommerzielle Arbeiten erfordern Hunderte, wenn nicht Tausende von CPU-Stunden, um ein einzelnes Bild zu rendern! 

Hier werden Renderfarmen obligatorisch. Rendering-Farmen, die Speicher nutzen, der mit blitzschneller Leistung auf Exabyte-Ebene skaliert werden kann.

Scale Anywhere™ von Qumulo kann helfen. Wir liefern eine schnelle, zuverlässige und skalierbare Lösung, die selbst mit den größten Rendering-Farmen funktioniert. Unsere Plattform unterstützt On-Premise- und Cloud-Speicher. Und wir arbeiten mit den Apps, auf die Sie angewiesen sind, wie Deadline, Tractor, OpenCue.

Qumulo lässt sich problemlos auf den Exabyte-Bereich skalieren, sodass die Kapazität kein Problem darstellt. Die Flash First Hybrid-Architektur von Qumulo bietet die Leistung, die Künstler und Renderfarmen benötigen, und ist gleichzeitig eine kostengünstige Option. Im Gegensatz zu anderen Speicherplattformen ermöglicht Qumulo den Kunden, 100 % ihrer nutzbaren Speicherkapazität zu nutzen.

Da Qumulo überall die gleiche Software verwendet, ist es einfach, Daten zwischen On-Premises und der Cloud zu verschieben. Dies ermöglicht es Kunden, vor Ort zu rendern und bei Bedarf in die Cloud zu übertragen. Dadurch können Studios Kosten und Leistung problemlos in Einklang bringen.

Schließlich liefern die Echtzeitanalysen von Qumulo sofortige Einblicke in das Geschehen auf der Renderfarm. Sollte ein Prozess oder Job hängen bleiben, kann dies in Echtzeit über die Qumulo-Benutzeroberfläche angezeigt werden. Diese Analysen zeigen auch, wie gesund die gesamte Pipeline ist, und können bisher unentdeckte Engpässe identifizieren. 

FuseFX skaliert die Infrastruktur schnell mit virtuellen Workstations.

Cinesite Studios überwindet technische Hindernisse, um enge Fristen einzuhalten.

Asset- und Informationsmanagement

Im Laufe der Zeit lässt sich die Menge an Inhalten, die Ihr Medien- oder Digital Asset Manager (MAM oder DAM) verwaltet, nur schwer bewältigen. Sie müssen eine geeignete Speicherplattform mit Ihrem Asset Manager koppeln. Diese Plattform muss überall dort laufen, wo digitale Assets vorhanden sind (vor Ort oder in der Cloud). Die Speicherplattform muss außerdem auf Petabyte-Niveau skalierbar sein und Kosten und Leistung für verschiedene Anwendungsfälle verwalten (z. B. schnell für die Produktion, kostengünstig für die Archivierung).

Scale Anywhere™ von Qumulo kann helfen. Wir liefern eine schnelle, zuverlässige und skalierbare Lösung zur Unterstützung Ihres MAM oder DAM. Unsere Plattform unterstützt On-Premise- und Cloud-Speicherung und wir arbeiten mit dem Asset-Manager Ihrer Wahl zusammen, wie Shotgrid, fTrack, NIM, eMAM und Dalet. 

Qumulo lässt sich problemlos auf den Exabyte-Bereich skalieren, sodass die Kapazität kein Problem darstellt. Die Flash-First-Hybrid-Architektur von Qumulo bietet die für die Produktion erforderliche Leistung und bietet gleichzeitig kostengünstige Optionen für eine längerfristige Archivierung. Im Gegensatz zu anderen Speicherplattformen ermöglicht Qumulo den Kunden, 100 % ihrer nutzbaren Speicherkapazität zu nutzen.

Da Qumulo überall die gleiche Software verwendet, ist es einfach, Daten zwischen On-Premises und der Cloud zu verschieben. Dies ermöglicht Kunden die Verwaltung von Assets vor Ort und in der Cloud. 

Die Echtzeitanalyse von Qumulo ermöglicht es Content-Managern und Archivaren außerdem, potenzielle Probleme zu erkennen, bevor sie sich auf die Produktion auswirken, und zuvor unbemerkte Engpässe im Datenmanagement zu beheben. Die API-First-Mentalität von Qumulo bedeutet, dass DAM- und MAM-Systeme problemlos integriert werden können, wodurch Pipelines effizienter werden und Kosten gesenkt werden.

Sendung

Broadcast-Workflows sind komplex:

  • Mehrere Erfassungsformate
  • Zunehmende Liefermöglichkeiten
  • Anspruchsvolle Zeitvorgaben

Im Laufe der Zeit lässt sich die Menge an Inhalten, die Ihr Medien- oder Digital Asset Manager (MAM oder DAM) verwaltet, nur schwer bewältigen. Sie müssen eine geeignete Speicherplattform mit Ihrem Asset Manager koppeln.

Qumulo funktioniert mit der Software, die Sie verwenden:

 

Die hybriden Dateisoftware- und Datendienste von Qumulo unterstützen diese kollaborative Umgebung mit einer leistungsstarken Infrastruktur, die sowohl in lokalen als auch in Cloud-Umgebungen betrieben wird. Qumulo hilft Rundfunkorganisationen beim Speichern und Verwalten von Milliarden von Dateien und bietet schnellen, zuverlässigen Zugriff auf Medien- und Videomaterial, um Arbeitsabläufe und Bereitstellung zu beschleunigen.

Qumulo lässt sich problemlos auf den Exabyte-Bereich skalieren, sodass die Kapazität kein Problem darstellt. Die Flash-First-Hybrid-Architektur von Qumulo bietet die für die Produktion erforderliche Leistung und bietet gleichzeitig kostengünstige Optionen für die Langzeitarchivierung. Im Gegensatz zu anderen Speicherplattformen ermöglicht Qumulo den Kunden, 100 % ihrer nutzbaren Speicherkapazität zu nutzen.

Da Qumulo überall die gleiche Software verwendet, ist es einfach, Daten zwischen On-Premises und der Cloud zu verschieben. Dies ermöglicht Kunden die Verwaltung von Assets vor Ort und in der Cloud.

Partner für Medien- und Unterhaltungslösungen

Weitere Informationen

Möchten Sie Qumulo ausprobieren?

Nach oben scrollen